Upload-Optionen

Flexibel bleiben und mehr Upload zu Ihrem Internetvertrag hinzubuchen.

Upload wird zunehmend wichtiger

Gaming, Live-Streaming, Videokonferenzen im Homeoffice und Cloud Computing für die Sicherung von Daten: Die Anforderung an die Breitbandleitung steigt und die Bedürfnisse ändern sich. So benötigen beispielsweise Internetnutzer, die regelmäßig große Datenmengen ins Netz hochladen, höhere Upload-Geschwindigkeiten. Im Brandenburgnetz haben Sie die Möglichkeit, Ihre Upload-Geschwindigkeit individuell anzupassen. So bestimmen Sie jederzeit selbst, wie viel Upload-Power in Ihrem Internetanschluss stecken soll.

Produkt Highlights

  • ab 5,00 Euro monatlich dazu buchen
  • Upload-Erhöhung auf bis zu 10, 20 oder 30 Mbit/s
  • ohne Mindestlaufzeit
  • monatlich kündbar

Voraussetzungen für eine Buchung

  • eine Anschlussadresse im Ausbaugebiet des Brandenburgnetzes
  • die technische Verfügbarkeit der Upload-Optionen an Ihrem Standort
  • aktueller Internetvertrag von RFT kabel
  • ein DOCSIS 3.1-fähiges Kabelmodem

Welchen Upload möchten Sie buchen?


Sind Sie bereits RFT kabel-Kund:in?

Dann fragen Sie hier Ihre Upload-Option an:

Prüfen Sie die technische Verfügbarkeit.

Füllen Sie die Vertragsinformationen aus.

Wählen Sie eine Upload-Option passend zu Ihrem Vertrag.

Unser Serviceteam wird sich zeitnah bei Ihnen melden.

Möchten Sie RFT kabel-Kund:in werden?

Wir freuen uns über Ihr Interesse – wählen Sie den für Sie passenden Internettarif aus unserem Portfolio aus.

Ihre Fragen schnell beantwortet

Benötige ich eigentlich mehr Upload?

Das hängt von Ihren Internetgewohnheiten ab. Für Nutzer:innen, die eher Inhalte konsumieren und geringe Datenmengen ins Netz hochladen, sind die in unseren Internettarifen enthaltenen Upload-Geschwindigkeiten meist ausreichend. Gamer, Live-Streamer, größere Haushalte mit internetaffinen Personen oder Berufstätige im Homeoffice hingegen benötigen oft zusätzlichen Upload.

Benötige ich ein neues Modem, wenn ich den Upload erhöhen möchte?

Um die Upload-Erhöhung nutzen zu können, benötigen Sie ein DOCSIS 3.1-fähiges Modem.

Wann kann ich eine Upload-Erhöhung im Rahmen meines laufenden Internetvertrags vornehmen?

Jederzeit. Wichtig für die Erhöhung ist die technische Verfügbarkeit der Upload-Optionen an Ihrem Standort und ein Docsis 3.1-fähiges Modem. Kund:innen mit laufenden Verträgen, die bisher kein DOCSIS 3.1-fähiges Modem besitzen, können durch eine Einmalzahlung von 20,00 Euro sowie bei Abschluss eines Neuvertrages ein neues Gerät bei uns erwerben.

Zum Seitenanfang scrollen