Neues zu TV

Immer auf dem neuesten Stand: Hier finden Sie Informationen zu Änderungen innerhalb unserer TV-Pakete, Senderwechsel und aktuelle Angebote rund ums Fernsehen.

Ab Juni 2024

Umbenennung des Senders: Deutsches Musik Fernsehen

Der TV-Sender Deutsches Musik Fernsehen ändert zum 3. Juni 2024 auf der Frequenz 450 MHz seinen Namen in DMF. Mit der Namensänderung geht eine technische Umstellung einher, weshalb bei TV-Geräten, die diese Änderung nicht selbstständig erkennen, unter Umständen ein (manueller) Sendersuchlauf notwendig ist. Wie das geht und was dabei zu beachten ist, erfahren Sie hier.

Ab Mai 2024
Entertainment HD-Paket

Neu: FTV in Ultra HD!

Der Lifestyle- und Modesender bietet einen Insider-Blick auf die Modebranche und zeigt unter anderem die neuesten Trends, große Modeschauen sowie Designer-Events in brillantem Ultra HD. Ab dem 02. Mai ist der Sender im Entertainment HD-Paket für unsere RFT choice-Kunden zu empfangen.

Ab Februar 2024

Bibel TV wieder auf Sendung – jetzt in HD!

Die Entscheidung, den Sendebetrieb kurzfristig einzustellen, traf viele Fans von Bibel TV unerwartet. Entsprechend groß war der Ärger bei den Zuschauern, sodass der Sender schließlich einlenkte. Ab dem 15. Februar ist der Sender wieder im Brandenburgnetz zu empfangen – jetzt sogar in HD in gestochen scharfer Qualität.

Ab Februar 2024
RFT choice comfort - Fremdsprachenpaket Türkisch

Neu: Euro D jetzt auch in HD!

Ab sofort präsentiert sich der Sender Euro D in atemberaubendem HD. Tauchen Sie ein in eine Welt gestochen scharfer Bilder und genießen Sie Ihre Lieblingsinhalte in noch höherer Qualität. Euro D zählt zu den führenden türkischen TV-Sendern in Europa. Das 24/7-Programm ist gezielt auf die Bedürfnisse der türkischen Gemeinschaft zugeschnitten. Mit einer facettenreichen Mischung aus Blockbustern, Serien, Talkshows, Nachrichten, Magazinen und Sport bietet der Sender ansprechende Unterhaltung.

Ab Februar 2024
RFT choice

Neuer Sender Arcadia TV verfügbar

Mit Arcadia TV reisen wir auf und abseits der Touristenpfade rund um die Welt. Dabei staunen wir über Naturwunder und exotische Orte, machen Stadtrundfahrten, besuchen berühmte Sehenswürdigkeiten, nehmen geologische Besonderheiten unter die Lupe und probieren für mehr Fitness Aerobic- und Yoga-Übungen unter professioneller Anleitung aus. Einschalten lohnt sich!

Ab Januar 2024
DF1 – der neue Sender im Free-TV

DF1 bietet neue TV-Erlebnisse für alle Berg-, Sport-, Kultur- und Showbegeisterten. Getreu dem Sendermotto: DF1 – genau deins! richtet sich der Sender an alle Liebhaber/-innen von Dokus, Reportagen, Wissensmagazinen, Lifestyle- und Unterhaltungssendungen. Durch eine enge Kooperation mit dem Sport-Streaming-Dienst DAZN können sich auch Sportbegeisterte auf viele TV-Höhepunkte freuen.

Ende Dezember 2023
Bibel TV stellt Ausstrahlung im Brandenburgnetz ein

Der Hamburger Sender „Bibel TV“ hat seine Ausstrahlung in unserem Netz zum Jahresende 2023 ersatzlos eingestellt.

Ab Januar 2024
ServusTV beendet Ausstrahlung in Deutschland

Österreichs größter Privatsender „ServusTV“ wird ab Januar 2024 nicht mehr in Deutschland zu empfangen sein. Während der Sender hierzulande vor dem Aus steht, wird der Sendebetrieb im Heimatland fortgesetzt.

Ende 2023
Aus für BILD TV

Ende 2023 ist Schluss: Die Boulevardzeitung "Bild" stellt den Sendebetrieb ihres Fernsehablegers "Bild TV" ein. Das lineare Live-TV-Angebot war erst im August 2021 auf Sendung gegangen. Der Axel Springer Verlag hat zu den Gründen für das Sender-Aus keine Angaben gemacht.

 

Ab Oktober 2023
Sendersuchlauf für Curiosity Channel, Marco Polo TV und
Gute Laune TV notwendig

Aufgrund einer technischen Umstellung bei den Sendern Curiosity Channel, Marco Polo TV und Gute Laune TV im Family-HD-Paket, ist ab dem 4. Oktober 2023 ein Sendersuchlauf notwendig, um diese Sender weiterhin empfangen zu können.

Dieser kann entweder über einen automatischen Sendersuchlauf oder über einen manuellen Sendersuchlauf erfolgen. Eine detaillierte Anleitung zur Durchführung des Sendersuchlaufs finden Sie unter folgendem Link: Sendersuchlauf.

Seit September 2023
Sony-Sender tragen neue Namen

Wer seine Lieblingssender "SONY AXN" sowie "SONY Channel“ aus unseren Premium HD & Family HD Paketen in seiner Senderliste vermisst, muss sich ab sofort an neue Namen gewöhnen. Zum 1. September wurden beide Sender in "AXN Black" und "AXN White" umbenannt. Neben einem geänderten Sendernamen gibt es jeweils auch ein neues Logo und eine angepasste Senderbeschreibung.

AXN Black
Bad Boys, Good Guys, Fun Times

Stark wie schwarzer Kaffee: Action, Entertainment und außergewöhnliche Charaktere. AXN Black zeigt die spannendsten Serien, actiongeladene Filme und viel mehr. Cops, Drogenschmuggler, Cowboys, Superhelden und Co lassen es krachen. Natürlich kommt auch der Humor nicht zu kurz.

AXN White
Serien mit Stil, Herz und Spürsinn

Der Sender, der euch den Tag erhellt: hier feiern herausragende und preisgekrönte Serien ihre Premiere, dazu Filme mit europäischem Charme sowie Dauerbrenner und ihre über die Jahre liebgewonnenen Charaktere sowie brandneue Produktionen mit Suchtfaktor. Vom italienischen Krankenhaus ins viktorianische England über die  Spurensuche mit Agatha Christies Detektiven und anderen cleveren Spürnasen aus aller Welt bietet AXN White eine tägliche Reise um den Globus und durch die Zeit.

Seit August 2023
NEU: JETZT AUCH IM WEBSTREAM

Das sorgt für ein echtes WOW-Erlebnis: Die Inhalte des Streaming-Dienstes von Sky werden direkt im Internetbrowser wiedergegeben. Der WOW-Player muss auf Laptops und Computer nicht mehr installiert werden. Doch für das Abspielen auf mobilen Endgeräten ist nach wie vor die WOW-App erforderlich.

Seit März 2023
NEUER SENDER UNIVERSAL TV

Ab dem 15. März 2023 ergänzt der Top-Sender Universal TV als neuer Premium Sender in HD-Qualität das TV-Angebot im Premium- sowie Family-HD-Paket.

Das Programmfenster von Universal TV besteht aus einer gelungenen Mischung von Spielfilmen und Serien. Die abendliche Primetime des Senders überzeugt dabei durch den Genuss exklusiver Erstausstrahlungen.

Bitte beachten Sie, dass zum Empfang des neuen Senders Universal TV ein Sendersuchlauf durchgeführt werden muss.

Seit März 2023
NEUERUNGEN BEI DEN INTERNATIONALEN-TV-PAKETEN

Ab dem 15.03.2023 ergänzt der russischsprachige Sender Current Time TV das Portfolio der Fremdsprachenpakete "Russisch Basis" und "Russisch Premium".

Current Time TV ist ein seit 2016 existierender russischsprachiger 24/7 Nachrichtensender, der in neutraler Berichterstattung in seinen News- und Doku-Formaten auf aktuelle Geschehnisse in Russland, der Ukraine, dem Baltikum und weiteren Ländern eingeht. Ein wichtiger Teil des Programmfensters ist dabei derzeit z. B. der Krieg in der Ukraine. Mehr Informationen zum neuen Sender Current Time TV finden Sie hier.

Die Übertragungsparameter von Current Time TV sind:
Satellit: Eutelsat 9B, 9° Ost
Transponder: E14
Service ID: 510

Seit Januar 2023
PROGRAMMREFORM BEI BILD TV

Im Rahmen einer Programmreform ab Januar 2023 legt Bild TV einen Schwerpunkt auf Dokumentationen und Reportagen. Die News-Formate BILD Live und BILD am Abend stehen dann nicht mehr zur Verfügung.
BILD TV ist ein Info- und Dokutainmentsender. Das Programm von BILD TV ist rund um die Uhr von starken Dokumentationen und Reportagen geprägt, darunter spannende Eigenproduktionen von BILD. Gegen 18, 19 und 20 Uhr werden täglich kompakt in wenigen Minuten die relevantesten Nachrichten des Tages in den „BILD NEWS“ präsentiert, in großen Breaking-News-Situationen berichtet BILD TV aktuell und live, auch auf BILD.de. Am Donnerstagabend zeigt BILD TV mit „VIERTEL NACH ACHT“ und „DIE RICHTIGEN FRAGEN“ meinungsstarke Talks. Der Sonntagvormittag steht mit den Fußball-Talks „DIE LAGE DER LIGA“ und „REIF IST LIVE“ mit Reporter-Legende Marcel Reif sowie „InTORnational“ mit den Highlights aus internationalen Top-Ligen ganz im Zeichen des Sports.


Weitere Informationen zum Sender BILD TV haben wir hier für Sie zusammengestellt.

KINOWELT TV & STINGRAY CLASSICA

Nach dem Aus bei Sky: Im Brandenburgnetz geht es weiter

Seit Mai sind die beiden Pay-TV-Sender Stingray Classica und Kinowelt TV nicht mehr im Cinema-Paket von Sky enthalten. Für viele Kunden kam diese Nachricht überraschend. Bei uns hingegen bleibt alles beim Alten: Stingray Classica ist weiterhin ohne Aufpreis in unserem Fernsehgrundpaket „TV-Standard“ und Kinowelt TV kostenpflichtig im „Family-HD-Paket“ enthalten.

Zum Seitenanfang scrollen