RFT kabel – Aktuelles

RFT kabel erweitert

Glasfaserortsnetz in Bad Belzig


Brandenburg an der Havel (02.10.2018): Der Brandenburgische Netzbetreiber RFT kabel wird 2019 sein Glasfasernetz in Bad Belzig ausbauen. In Kooperation mit der größten Wohnungsgenossenschaft der Stadt entstehen zukunftssichere FTTB-Zugänge (Fibre To The Building).

Die WG Klinkengrund wird auch in Zukunft weiter eng mit der RFT kabel zusammenarbeiten. Entsprechend unterzeichneten beide Unternehmen einen neuen, langfristigen Gestattungsvertrag. Stefan Tiemann, Geschäftsführer der RFT kabel, freut sich über das Vertrauen und die Fortsetzung der bereits seit vielen Jahren andauernden Kooperation.

Der Anschluss an das RFT-Kabelnetz wird über Glasfaserleitungen direkt bis in die Häuser realisiert. Tiemann: „Die WG Klinkengrund sorgt im Interesse ihrer Mieterinnen und Mieter vor. In diesem Bemühen unterstützen wir sie gern. Denn FTTB wird in wenigen Jahren zur Standardausstattung von Wohn- und Geschäftsimmobilien gehören. Wer nicht entsprechend vorsorgt, wird den Anschluss verlieren.“ Eine Anbindung weiterer interessierter Wohnungsverwalter und -eigentümer an das geplante FTTB-Netz ist möglich.

Hier gelangen Sie zu unserem Pressebereich.

Zurück

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zusammengestellt. Zur Datenschutzerklärung