Wichtig: Wegen der aktuellen Lage haben alle unsere Kundencenter vorerst geschlossen. Hier mehr erfahren.

Alle Jahre wieder

Lieblingsdinge, die unser Weihnachtfest besonders schön machen

In Kerzenschein getauchte Zimmer, süßer Plätzchenduft in der Luft und „Jingle Bells“ im Ohr: Rituale steigern im Advent die Vorfreude auf das Weihnachtsfest und verkürzen die Wartezeit bis zum Heiligen Abend. Für viele Familien gehören Traditionen, die mit viel Liebe von einer Generation an die nächste weitergegeben werden, zum Fest dazu. Doch welche sind das? Wir haben innerhalb unseres Team nach den Must-haves für ein gelungenes Weihnachtsfest gefragt. Hier finden Sie die Antworten.

Drei Zaubernüsse und sehr viel Gefühl

"Na na nanana nanana nana" - Wer bei dieser Melodie sofort an den Schimmel Nikolaus, die Eule Rosalie und ein traumhaftes Ballkleid denkt, den begleitet der Film "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" sicher schon seit seiner Kindheit. Die Geschichte vom Waisenkind Aschenbrödel, das von der Stiefmutter und ihrer leiblichen Tochter wie eine Magd behandelt wird, am Ende jedoch einen Prinzen heiratet, bezaubert seit 1973 die Zuschauer. Das Märchen mit dem Happy-End in einer atemberaubenden Schneelandschaft gehört zum alljährlichen Weihnachtsfilm-Marathon im TV. Kein Wunder also, dass der Film auch bei unseren Mitarbeitern auf dem ersten Platz steht.

Unsere Top 5 der Weihnachtsfilmklassiker:

Der leckere Klassiker an Heiligabend

Ein ausgefallenes Gericht servieren oder lieber traditionell genießen? Auch wenn das Weihnachtsfest mit der Familie und Freunden diesmal etwas kleiner ausfällt, freuen wir uns wie gewohnt auf das Weihnachtsmenü. Was kommt bei Ihnen am 24.12. auf den Tisch? Unsere befragten Kollegen sind sich da einig: Rund 70 Prozent entscheiden sich traditionell für einen Kartoffelsalat mit Würstchen. Während die einen auf Omas Familienrezept schwören, probieren andere gerne neue Rezepte z. B. mit Mangold, Rote-Bete, Hühnchen oder Wirsing aus. Egal für welches Heiligabendmenü Sie sich entscheiden: Lassen Sie es sich schmecken!

Unsere Top 5 der Heiligabendmenüs:

Geschenke, die von Herzen kommen

Parfüm? Socken? Oder eine Krawatte? Unsere Umfrage zeigt, dass unsere Mitarbeiter viel lieber Zeit bzw. Ideen für gemeinsame Erlebnisse an Freunde oder die Familie verschenken. Auch wenn Kinos, Theater, Konzerthallen, usw. wegen der Corona-Pandemie momentan noch geschlossen sind, die Hoffnung, dass Kulturveranstaltungen bald wieder möglich sind, ist groß. Aber auch Selbstgemachtes steht bei unserem Team hoch im Kurs. Standard-Geschenke finden hingegen nur noch selten einen Platz unter dem Weihnachtsbaum. Sind Sie selbst noch auf der Suche nach Last-Minute-Geschenkideen? Lassen Sie sich von unseren Vorschlägen inspirieren!

Unsere Top 5 der Weihnachtsgeschenke:

Möchten Sie diese Nachricht teilen? Gerne!

Zur Übersicht

Zum Seitenanfang scrollen