Wichtig: Persönliche Gesprächstermine in unseren Kundencentern werden nur noch mit vorab gebuchtem Termin vergeben. Erfahren Sie hier mehr.

Neues aus der Gerüchteküche: RFT kabel ein Unternehmen der Telekom?

Kunden der RFT kabel in Teltow, Luckenwalde, Ludwigsfelde und weiteren Städten staunten nicht schlecht, als es in den vergangenen Wochen an ihrer Haustür klingelte. Eine Vielzahl an Verkäufer im Außendienst waren unterwegs, um Produkte der Telekom anzupreisen und ihre Gesprächspartner zum Wechsel des Internet- TV- und/oder Telefonanbieters zu bewegen. Dabei streuten die Drückerkolonen hartnäckig das Gerücht, unsere RFT kabel wäre durch die Telekom aufgekauft worden. Daher könne man doch Leistungen und Services direkt bei Telekom buchen. Glauben Sie denen nicht!

Wir sind und bleiben ein regionales, inhabergeführtes Familienunternehmen und versorgen Sie auch weiterhin zuverlässig mit Fernsehen, Internet und Telefonie-Diensten über unser eigenes Glasfasernetz. Sollten Sie selbst Gerüchte rund um den Verkauf der RFT kabel von Vertretern anderer Netzanbieter hören, melden Sie sich bitte bei uns. (Hier kommen Sie zu unseren Kontaktmöglichkeiten) So können wir auch andere Kunden warnen und weiterhin aktiv gegen Unwahrheiten vorgehen.

Vielen Dank!
Ihr RFT kabel-Serviceteam

 

Sie möchten die News gerne teilen?

Zur Übersicht

Zum Seitenanfang scrollen