Wichtig: Persönliche Gesprächstermine in unseren Kundencentern werden nur noch mit vorab gebuchtem Termin vergeben. Erfahren Sie hier mehr.

Kundencenter - Termine nur online buchbar

Bereits im März 2021 haben wir eine Online-Terminvergabe für unsere Kundencenter eingeführt. Da sich die neue Terminbuchung bewährt hat und von unseren Kunden sehr gut angenommen wurde, werden wir das System beibehalten und persönliche Gesprächstermine mit unserem Serviceteam ausschließlich nur noch online vergeben.

Buchen Sie Ihren Wunschtermin!

Mit Hilfe unseres Online-Buchungskalenders können Sie jederzeit prüfen, ob Ihr Wunschtermin noch frei ist. Dazu müssen Sie lediglich den Anweisungen der Online-Terminvergabe folgen. Wenn Sie alle Angaben gemacht sowie einen passenden Termin ausgewählt haben, bestätigen wir Ihnen die erfolgreiche Buchung des Termins per E-Mail. Sollten Sie keine Bestätigungs-E-Mail von uns erhalten, überprüfen Sie bitte den Spam-Ordner Ihres E-Mail-Accounts.

Termine auch kurzfristig verfügbar

Sollten Sie einen Termin nicht wahrnehmen können, geben Sie uns bitte rechtzeitig Bescheid. Über einen Link in der Bestätigungs-E-Mail können Sie das schnell erledigen. Anschließend geben wir diesen Termin im Buchungskalender wieder frei. Dadurch sind auch kurzfristige Gesprächstermine mit unserem Serviceteam in den Kundencentern möglich.

Testnachweis entfällt, Maskenpflicht bleibt

Aufgrund der aktuellen Inzidenz besteht derzeit keine Testpflicht mehr, d. h. wir benötigen keinen zertifizierten Antigen-Test / Bürgertest mehr von Ihnen. Die allgemeine Maskenpflicht in unseren Kundencentern hingegen bleibt bestehen. Somit ist das Tragen einer FFP2-Maske bzw. einer medizinischen Maske weiterhin verpflichtend.

 

Möchten Sie diese Nachricht teilen? Gerne!

Zur Übersicht

Zum Seitenanfang scrollen