5 gute Gründe, die für uns als Netzanbieter sprechen

Schon gewusst? Mit Ihrer Entscheidung, der RFT kabel als Ihrem Netzanbieter zu vertrauen, helfen Sie uns u. a. dabei, wichtige Weichen für die Zukunft Brandenburgs zu stellen. Wie das geht? Wir sagen es Ihnen!

1. Heimat verbindet uns

Die Ursprünge unseres Familienunternehmens liegen im Land Brandenburg. Und wir sind nach wie vor hier zuhause: mit unseren Unternehmensstandorten in Brandenburg an der Havel und Neuruppin, mit unseren Kundencentern in Potsdam, Brandenburg an der Havel und Neuruppin, sowie unserem Kundenbüro in Premnitz - vor allem aber mit dem Herzen. Denn wir teilen die Liebe vieler Brandenburger:innen zur Heimat und möchten aus diesem Grund die hohe Lebensqualität bei uns in Brandenburg auch für alle nachfolgenden Generationen sichern bzw. ausbauen. Dafür setzen wir unsere ganze Glasfaserkompetenz ein!

2. Glasfaserpower stärkt die regionale Wirtschaft

Als wir im Jahr 2009 in Premnitz das erste Glasfaserortsnetz in Ostdeutschland errichteten, haben wir unbewusst den Grundstein für die Innovations- sowie Wettbewerbsfähigkeit der Brandenburger Wirtschaft gelegt. Durch unseren unermüdlichen Breitbandausbau bleibt die Region langfristig zukunftsfit. Kund:innen, die sich von uns versorgen lassen, helfen uns dabei. Denn wir investieren wiederum in den regionalen Ausbau und finanzieren Glasfasernetzprojekte im Land Brandenburg ohne Investoren, Fördermittel oder Fonds.

3. Unser Familienunternehmen als Arbeitgeber

Als regionaler Arbeitgeber bieten wir Menschen, die gerne im Land Brandenburg zuhause sind, berufliche Perspektiven. Das heißt, wir erhalten und schaffen neue Arbeitsplätze vor Ort. Auch Interessierte für eine Ausbildung oder ein Praktikum, sowie Student:innen finden bei uns in der RFT-Gruppe beste Startchancen. Denn Karriere, finden wir, lässt sich nämlich auch prima in der Heimat machen!

4. Persönliche Ansprechpartner vor Ort

Manchmal braucht es ein offenes Ohr oder auch das persönliche Gespräch, um herzufinden, wo es welchen Bedarf gibt. Wir bieten Ihnen diese Möglichkeit, im Rahmen von Besuchen in unseren Kundencentern oder Gesprächsterminen mit unseren Mitarbeiter:innen im Außendienst. Zudem haben wir eigene Techniker im Einsatz, die unser Brandenburgnetz sehr genau kennen und bei Störungen rasch eingreifen können.

5. Soziales Engagement in der Region

Wir geben gerne etwas zurück: Seit vielen Jahren unterstützen wir Schulen, Vereine und Kultureinrichtungen im Land Brandenburg – mit kostenfreien Netzanbindungen, Event-Sponsoring, Fördergeldern und Wissenstransfer. Mehr über unser Engagement erfahren Sie hier.

 

Sie möchten die News gerne teilen?

Zur Übersicht

Zum Seitenanfang scrollen